Dr. Dr. Martin Dornberg

Philosoph und Psychosomatiker

Martin Dornberg studierte Medizin und Philosophie an der Universität Freiburg in Breisgau. Er ist als Facharzt für Innere Medizin, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie als Psychoanalytiker und Schmerztherapeut in eigener Praxis niedergelassen.


Er leitet das Zentrum für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Ärztehaus am St. Josefskrankenhaus und den Konsildienst für Psychosomatik und Psychotherapie des St. Josefs- und des Lorettokrankenhauses Freiburg. Seit 1989 hat er einen Lehrauftrag für Philosophie an der Universität Freiburg inne. Seine Forschungsarbeiten beschäftigen sich neben den Gebieten der Psychosomatik und der Psychotherapie mit Arbeiten insbesondere zur Philosophie der Bezüge zwischen Körper, Denken, Emotionen und Handlungen.