Dr. Monica Alarcón

 Tanzphilosophin

Studium der Philosophie in Chile, Valparaiso. Mitglied verschiedene Tanzgruppen in Chile und Brasil. 2003 Magister an der Albert-Ludwigs Universität in Freiburg. Abgabe der Dissertation über Philosophie und Tanz am 05.09 2007. Zurzeit gibt sie Seminare über Tanzphilosophie in Deutschland, der Schweiz und Südamerika, arbeitet in interkulturellen Projekten mit der Methode der „Educación Popular“, organisiert interkulturelle- interdisziplinäre Projekte und arbeitet als Dramaturgin verschiedenen Tanzprojekte.
Mitherausgeberin des Buches „Philosophie des Tanzes. Eine interdisziplinäre Reflexion des Tanzes“, Autorin des Artikels „Einführung in die Philosophie des Tanzes“ im gleichen Buch.